Samstag, 31. Oktober 2020
Notruf: 112
 

eiko_list_icon Baum stürzte auf zwei Pkw

Baum / Ast > umgestürzt
Technische Hilfeleistung - TH0
Einsatzort Details

Ottilienstraße, 44892 Bochum
Datum 29.02.2020
Alarmierungszeit 16:12 Uhr
Einsatzende 19:45 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 33 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Volker Diederich
Mannschaftsstärke 1/1/6=8
eingesetzte Kräfte

LE 33 (Gerätehaus Ambergweg)
LE 33 (Gerätehaus Stiftstraße)
Technische Hilfeleistung - TH0

Einsatzbericht

Am Nachmittag erfolgte ein Alarm der Leitstelle zu einem umgestürzten Baum. Nach einem kurzen aber heftigen Schauer mit orkanartigen Böen, stürzte ein Baum auf einem Privatgrundstück hinter dem Amtsgebäude in Langendreer. Dabei riss er einen weiteren Baum mit sich und fiel auf die Ottilienstraße. Dabei wurden zwei Pkw teilweise schwer beschädigt. Personen wurden durch den Vorfall nicht verletzt.

 Der Baum wurde durch zwei Trupps mittels Kettensäge abgetragen und die Fahrzeuge freigelegt. Die Drehleiter der Wache 3 entfernte weiteres loses Astwerk aus den angrenzenden Bäumen und zerlegte höher gelegene Äste des umgestürzten Baumes.

Der Verkehrsraum konnte nach der Freilegung und groben Reinigung gegen 19:45 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Feuerwehr Bochum

Notfallinfo-Bochum

Verband der Feuerwehr NRW

VdF-NRW

Jugendfeuerwehr NRW

Jugendfeuerwehr NRW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.